Home Veranstaltungen Details - Ringvorlesung Wintersemester 2016/17 Reformation – Konfessionskulturen – Räume

Veranstaltungen

<<  November 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Drucken

Veranstaltung 

Titel:
Ringvorlesung Wintersemester 2016/17 Reformation – Konfessionskulturen – Räume
Wann:
26.01.2017 | 18.00 h - 19.30 h
Wo:
Theologische Fakultät Innsbruck - Innsbruck
Kategorie:
EBiT Mitveranstalter

Beschreibung

Ringvorlesungen Wintersemester 2016/17 ab 6.10.2016

Reformation – Konfessionskulturen – Räume

 

Die aktuelle Lesung

vom 26.1.2017


Florian Huber, BozenZwischen den Kulturkämpfen:

Konfessionalisierung, Politisierung und Modernisierung in Tirol 1840-1880

 

Ort:

Theologische Fakultät Innsbruck

Karl Rahner-Platz 3, HS 1

 

Donnerstags, 18.00 – 19.30 Uhr


Anlässlich des Reformationsjubliäums 2017 veranstalten das Institut für Geschichtswissenschaften

und Europäise Ethnologie und die Theologische Fakultät der Universität Innsbruck im Wintersemester 2016/17 eine interdisziplinär und international besetzte Ringvorlesung

mit dem Titel  „Reformation – Konfessionskulturen – Räume“.


Nach eröffnenden Vorträgen über den Reformator Martin Luther und die Reformation als gesamteuropäisches Ereignissollen in einer ersten Sektion

verschiedene Räume der reformatorischen Bewegung (Alttirol, Oberitalien, Ungarn,Siebenbürgen, Slowenien etc.)– und in ihnen die Diversität der Bewegung selbst – in den Blick genommen werden.

 

 

Eine zweite Gruppe von Vorträgen wird die Formierung der Konfessionskulturen vorstellen und – in Erweiterungdes Konfessionalisierungsparadigmas – die religiösen,sozialen, mentalen,

lebensweltlichen Spezifika der verschiedenen Konfessionschristentümer analysieren, wie sie sich nach der Reformation und nach dem Konzil von Trient herausgebildet haben.

 

In einem dritten Schritt sollen schließlich die langfristigen Wirkungen und Transformationen der Reformation in den modernen Gesellschaften des 19. und 20. Jahrhunderts

und die bis heute prägendenFaktoren im ökumenischen Gespräch der Gegenwart thematisiert werden.

 

Das gesamte Programm der Vorlesungen finden Sie hier..

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Theologische Fakultät Innsbruck
Straße:
Karl Rahner-Platz 3
PLZ:
6020
Stadt:
Innsbruck
Bundesland:
Tirol
Land:
Land: at