Home Veranstaltungen Details - Vergegnung und Begegnung Martin Buber Jubiläum

Veranstaltungen

<<  Dezember 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Drucken

Veranstaltung 

Titel:
Vergegnung und Begegnung Martin Buber Jubiläum
Wann:
05.11.2015 | 19.30 h
Wo:
Haus der Begegnung - Innsbruck
Kategorie:
EBiT Mitveranstalter

Beschreibung

Martin Bubers Todestag jährt sich 2015 zum 50. Mal. Der jüdische Religionsphilosoph und überzeugte Zionist war ein Brückenbauer zwischen unterschiedlichen Weltanschauungen und ein Wegbereiter des Dialogs. Seine wohl bekannteste Schrift „Ich und Du“ legt einen Grundstein dafür.


Vergegnung und Begegnung

Martin Buber Jubiläum

Vortrag mit Diskussion


Martin Bubers Eltern trennten sich, als er drei Jahre alt war. Fortan wuchs der Junge bei einen Großeltern auf. Erst viel später als Erwachsener hat er seine Mutter wiedergesehen. Dieses einschneidende Erlebnis einer verfehlten Begegnung nannte er „Vergegnung“ und entwickelte daraus das Gegenteil: seine Philosophie der Begegnung.


Referentin Prof.in Susanne HEINE,

Professorin für Praktische Theologie und Religionspsychologie an der Universität Wien,

Christliche Vorsitzende der Dialog-Plattform „Christen und Muslime“


Leitung Mag.a Elisabeth REITER,

Interreligiöser und Interkultureller Dialog, Haus der Begegnung,


Mag. Thomas LIPSCHÜTZ,

Referent für Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit,

Israelitische Kultusgemeinde für Tirol und Vorarlberg



Donnerstag, 5. November 2015, 19.30 Uhr

Haus der Begegnung, Innsbruck, Rennweg


Beitrag: EUR 7,- oder 0,7 Talente / EUR 5,- ermäßigt; mit Familienpass EUR 3,50; mit Kulturpass kein Beitrag

Veranstaltungsort

Haus der Begegnung
Veranstaltungsort:
Haus der Begegnung   -   Website
Straße:
Rennweg 12
PLZ:
6020
Stadt:
Innsbruck
Bundesland:
Tirol
Land:
Land: at