Home

Veranstaltungen

<<  April 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Home Drucken

Willkommen beim Evangelischen Bildungswerk in Tirol!

Auf den folgenden Seiten können Sie sich über uns und unser Angebot informieren.

Wir hoffen, dass Sie das eine oder andere finden, das Sie interessiert.

Viel Spaß beim Blättern wünscht Ihnen:

 

Thomas Höpfel

Vorsitzender


AKTUELL:

13.3.2020

Coronavirus/COVID-19-Pandemie

„Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.“ (2. Timotheus 1,7)

Aufgrund der Empfehlungen von Bischof Mag. Michael Chalupka und Superintendent Mag. Olivier Dantine wird auch das Evangelische Bildungswerk in Tirol vorläufig alle seine  Veranstaltungen aussetzen.

Wir bedauern es zutiefst, so drastische Maßnahmen setzen zu müssen, sind aber überzeugt davon, dass derzeit kein vernünftiger Weg daran vorbeiführt. Über die weiteren Entwicklungen und neue Entscheidungen werden wir auf unserer Homepage informieren.

In der Verbundenheit des Glaubens, der Liebe und der Hoffnung,

Thomas Höpfel, Vorsitzender, und der gesamte Vorstand des EBiT


27.2.2020

Das EBiT hat eine neue Rufnummer!

Ab sofort sind wir unter 0699/18877-510 erreichbar!


Das „Evangelische Bildungswerk in Tirol“ (EBiT) sucht dringend Mitarbeiter!

Das EBiT ist eine Bildungsinstitution auf ehrenamtlicher Basis im Rahmen der Allgemeinen Erwachsenenbildung.

Zu den Aufgaben Evangelischer Erwachsenenbildung gehören neben der Vermittlung theologischen Basiswissens eine Alltags- und Lebensorientierung.

Kulturarbeit, Politische Bildung, Interkulturelle Bildung und Diakonische Bildung ergänzen den Aufgabenbereich. Zur Konzeption gehören der Dialog, Seminare, Reisen, Erkundungen, Projekte, Workshops und Studientage.

Das EBiT hat seit Herbst 2017 eine neue Leitung und versucht neue Wege zu gehen. Zu diesem Zweck suchen wir zur Zeit dringend bildungsinteressierte Personen zur ehrenamtlichen Mitarbeit bzw. Zusammenarbeit auf allen organisatorischen und regionalen Ebenen. Von Interesse sind Impulse für die Programmgestaltung, eine zeitweilige Betreuung von (Einzel-)Veranstaltungen, Informationsweitergabe und natürlich auch Kooperationsangebote im Rahmen eigener Veranstaltungen. Je breiter eine Mitarbeit und Mitgestaltung im EBiT möglich ist, desto größer ist auch der Effekt.

Interessierte sind herzlich eingeladen, im EBiT mitzuwirken und Evangelische Erwachsenenbildung aktiv mitzugestalten.

Kontaktadresse: Thomas Höpfel (Leiter): Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.